Unsere jüngste Einrichtung, unser „Küken“ heißt Alexis Herz!

Das Osterfest steht auch für einen Neubeginn. Einen neuen Anfang, den es auch bei uns dieses Jahr geben wird, denn im Laufe des Jahres werden wir uns von unserem langjährigen Träger der Vineyard Gemeinde München trennen, um uns zu vergrößern und auch ein wenig flügge zu werden. Wir bedanken uns für 10 Jahre Unterstützung. Von der Gründung bis heute war es immer eine wohlwollende und tragfähige Beziehung.

Nun werden wir, auch als Entlastung für die Gemeinde, einen neuen Trägerverein gründen, unter dessen Dach dann auch so bald wie möglich das neue Alexis Herz den Betrieb aufnehmen wird. Unterstützung erfahren wir dabei auch weiterhin durch die Stiftung ‘s Münchner Herz. Vielen herzlichen Dank für die vorbehaltlose Hilfe seit der Gründung des Perlacher Herz bis heute und zukünftig.

Das Bauunternehmen Demos hat uns freundlicherweise sehr schöne Räume im neuen Alexis Quartier kostenlos zur Verfügung gestellt. Dort werden wir den neuen, generationsübergreifenden Nachbarschaftstreff einrichten, der die Projekte im Perlacher Herz ergänzt und auch ein größeres Kursangebot für Senioren ermöglicht.

Wir sind in dieser Phase des Neuanfangs besonders auf tatkräftige und finanzielle Unterstützungen angewiesen. Ebenso dankbar sind wir für eure Gebete.

Mit dem Alexis Herz und dem gemeinnützigen Verein Nächstenliebe wollen wir einen Neuanfang einläuten – einen Neuanfang voller Gemeinschaftssinn, Toleranz, Integration, Zusammenhalt und gegenseitiger Unterstützung.

Lasst uns gemeinsam die Weichen für eine lebendige Zukunft in Neuperlach stellen, in der jede und jeder einen Platz findet und sich willkommen fühlt.

In diesem Sinne wünschen wir euch und euren Familien ein frohes Osterfest!

Energiegemeinschaft Neuperlach

Das Projekt „Creating NEBourhoods Together – Neuperlach“ wird als eines von sechs Leuchtturmprojekten zum Neuen Europäischen Bauhaus (NEB) von der EU gefördert. Neuperlach soll zu einem zukunftsfähigen, nachhaltigen, integrativen und schönen Stadtteil gemacht werden.

Die Energiegemeinschaft Neuperlach wird gerade stetig aufgebaut und es gibt erste konkrete Schritte. NEBourhoods steigt mit dem Perlacher Herz in die Detailplanung der ersten PV-Anlage ein und arbeitet auf eine Umsetzung bis Ende 2024 hin. Konkret bedeutet das, dass auf der Dachfläche des Gebäudes in der Marieluise-Fleißer-Bogen Solarpanels angebracht werden.

Ein soziales Verteilungsmodell wie z.B. eine Genossenschaft ist in der Planung um eine Teilhabe der Anwohner/innen zu ermöglichen.

Wer Interesse an einer Mitgliedschaft hat oder als Darlehensgeber/in fungieren möchte und im Stadtgebiet Perlach (Perlach, Neuperlach, Neuperlach Süd, Waldperlach) wohnt oder arbeitet, kann sich gerne bei uns melden: verein@perlacher-herz.de

Weitere Infos zur Energiegemeinschaft Neuperlach

Last-Minute-Geschenk Tipp

Für alle, die schon alles haben, eine Alternative zu den üblichen Mitbringsel zu Ostern möchten, oder einfach zu den Feiertagen etwas spenden möchten, haben wir hier unsere Geschenk-Spende als Urkunde zum Selbstausdrucken. Diese kann verpackt im Couvert oder Bilderrahmen zu Ostern verschenkt werden, oder als Tipp für Freunde, Familie und Verwandte statt eines Geschenkwunsches genannt werden. Das wäre doch auch mal eine Gelegenheit mit der Geschenke-Tradition zu brechen und einen Neuanfang zu wagen, -)

Das pdf. enthält Spendenvorlagen mit unseren Projekten. Bitte Projekt auswählen, Urkunde ausdrucken, gewünschten Spendenbetrag per QR-Code überweisen, Betrag auf der Urkunde eintragen und gemeinsam freuen!

Zuwachs im Team

Wir freuen uns sehr, dass Hannah Neumann unser Team ab April verstärken wird. Als Sozialarbeiterin mit Erfahrung in der Jugendarbeit und ihrem christlichem Hintergrund heißen wir sie in unserem Team herzlich willkommen!

Unsere tolle Arbeit hat 4 Räder bekommen

Mit unserem durch Werbeflächen finanzierten 7-Sitzer können wir nun noch besser im Außendienst tätig sein.
Die Sitze können zu einer großen Ladefläche umgebaut werden, so dass wir nun schnell und unkompliziert auf Anfragen von Senior/innen oder hilfsbedürftigen Menschen reagieren und z.B. bei Umzügen helfen können.
Auch im Werkstattalltag ist der Kombi eine Erleichterung und in der Jugendarbeit haben wir nun die logistische Möglichkeit, Kinder und Jugendliche zu Auftritten der Hip-Hop-Tanzgruppe zu fahren oder Ausflüge zu planen.

Praktikumsplätze

Seit Anfang des Jahres haben 7 Praktikanten ihr Schulpraktikum (vorgesehen in der 7. Klasse, Dauer 3 Wochen) bei uns absolviert. Wir freuen uns sehr über ihr Engagement, ihr Interesse und ihre Bereitschaft, überall mit anzupacken. Sie waren aktiv in die Abläufe der Werkstatt, des Second-Hand-Verkaufs, der Jugendarbeit und der EDV eingebunden und haben sich sehr gut integriert. Wir freuen uns, sie auch über das Praktikum hinaus auf ihrem weiteren Lebensweg zu begleiten.
Wir bieten laufend Praktikumsplätze für Schülerpraktika im sozialen Bereich an und freuen uns weiterhin über viele Anfragen und Interesse.

YouTube-Nachrichtensendung PERLACHSCHAU

Die monatliche Perlachschau zeigt, dass in unserer Sozialeinrichtung LEBEN ist und dass es wichtig ist, dass wir in diesem Stadtteil präsent sind.

Wir bedanken uns herzlich für die langjährige Begleitung, das Interesse und nicht zuletzt für die Unterstützung der Sozialeinrichtung Perlacher Herz. Nur durch die vielfältige Förderung des Nachbarschaftstreffs konnten wir stetig die Angebote an den Bedarf in Neuperlach anpassen.