Betreute Hausaufgabenhilfe

Die Hausaufgabenbetreuung wird von ausgebildeten Lehrern, Tutoren und engagierten freiwilligen Helfern begleitet. Geleitet wird die Hausaufgabenhilfe von einem Sozialpädagogen. Die Schüler sitzen in 3er bis 5er Gruppen an einem großen Tisch und machen gemeinsam Hausaufgaben. Durch die entspannte Atmosphäre und die unterschiedlichen Klassen- und Alterszusammensetzung motivieren und helfen die Kinder sich gegenseitig. Unser Ziel ist nicht nur das Vermitteln des Schulstoffes, sondern den Schülern Selbstständigkeit und Eigeninitiative beim Erledigen der Hausaufgaben beizubringen.

Grundschule, 1. bis  4. Klasse

Unabhängig von der Schulform wird jedem Schüler gerne fachgerecht geholfen. Voraussetzung ist eine Anmeldung mit der Aussicht einer regelmäßigen Teilnahme.

  • Der erste Schnupperkurs ist umsonst
  • Die monatliche Teilnahmegebühr ist abhängig von der Häufigkeit der Teilnahme
Einzelbetreute Lernbegleitung
Unter Lernbegleitung gibt es weitere Informationen zu dieser Lernförderung.

Weitere Angebote

Hip-Hop für Kinder und Jugendliche
Allgemeine Beratung
Café Maxim
Otto der Kleine – der Therapiehund
Tiergestützte soziale Arbeit
Männer- und Frauenfrühstück
Rap-Kurs für Kinder und Jugendliche
Kochen für Kinder
Triple K – Keramik Kreativ Kunst
Krabbelgruppe
Krabbelgruppe
Finanzberatung
Budget- und Haushaltsplanung
Bewerbungsgespräch
Bewerbungstipps
1:1 Lernbegleitung